Totenkopf


Totenkopf
Totenschädel

* * *

To|ten|kopf 〈m. 1u
2. 〈Zool.〉 ein Schwärmer mit totenkopfartiger Zeichnung auf der Oberseite des Brustabschnittes: Acherontia atropos

* * *

To|ten|kopf, der:
1. Schädel (1) eines Toten.
2. Zeichen in Form eines stilisierten Totenkopfes (1):
ein Schild, Etikett mit einem T. (als Hinweis, dass etw. lebensgefährlich [giftig] ist).
3. Totenkopfschwärmer.

* * *

To|ten|kopf, der: 1. Schädel (1) eines Toten. 2. Zeichen in Form eines stilisierten Totenkopfes (1): ein Schild, Etikett mit einem T. (als Hinweis, dass etw. lebensgefährlich [giftig] ist). 3. Totenkopfschwärmer.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Totenkopf — steht für: Totenkopf (Symbol), grafisches Symbol, Gefahrensymbol und Piktogramm in der abendländischen Kultur Synonym für den menschlichen Schädel Totenkopf (Hainich), Berg (444 m) im Hainich, Thüringen Totenkopf (Heraldik), Wappenbild in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Totenkopf [2] — Totenkopf (Acherontia Atropos Ochs., s. Tafel »Schmetterlinge I«, Fig. 22 u. 23), Schmetterling aus der Familie der Schwärmer (Sphingidae), 11,5 cm breit, mit kurzen, dicken Fühlern und schwach entwickelter Rollzunge, auf dem dicht braun… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Totenkopf [1] — Totenkopf, s. Caput mortuum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Totenkopf [3] — Totenkopf, höchster Punkt des Kaiserstuhls (s. d.), 559 m hoch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Totenkopf — (Acherontĭa Atrŏpos L. [Abb. 1873]), Schmetterling der Schwärmerfamilie, gegen 12 cm spannend, 6 cm lg., Körper plump, dick, wollig behaart, Vorderflügel schwarzbraun, gelblich braun marmoriert, Hinterflügel gelb und schwarz gebändert, Mittelleib …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Totenkopf — This article is about the military symbol. For the mountain in Germany, see Totenkopf (mountain). A Totenkopf (eng. death´s head) The Totenkopf is the German word for the death s head [1] and an old symbol for death or the dead. It consists… …   Wikipedia

  • Totenkopf-SS — Emblem der SS Der Kragenspiegel mit dem Totenkopf – das Symbol der Totenkopfverbände Die SS Totenkopfverbände (SSTV) waren ein Teil der so genannten Schutzstaff …   Deutsch Wikipedia

  • Totenkopf — Pour les articles homonymes, voir Totenkopf (homonymie). Totenkopf Vue aérienne du sommet du Totenkopf Géographie …   Wikipédia en Français

  • Totenkopf — der Totenkopf, ö e (Aufbaustufe) grafisches Symbol, das aus der Darstellung eines Schädels und meist zwei gekreuzten Knochen besteht Beispiel: Auf der Etikette der Flasche stand ein Totenkopf …   Extremes Deutsch

  • Totenkopf — To̲·ten·kopf der; 1 der Schädel eines Toten ohne Haut und Fleisch 2 ein ↑Totenkopf (1) als Zeichen, um vor einer Gefahr zu warnen (z.B. auf einer Flasche mit Gift) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Totenkopf — Sp Tòtenkopfas Ap Totenkopf L k. PV Vokietijoje (Švarcvaldo kk.) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė